Sehenswürdigkeiten

Aus MeinFlöha-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
Hetzdorfer Viadukt
Park neben der Baumwollspinnerei
  • Hetzdorfer Viadukt im Ortsteil Falkenau[1].
  • Georgenkirche
  • Fachwerkbauten
  • Industriegelände „Alte Baumwolle“
  • Geologische Sammlung
  • Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium
    • Deutscher Architekturpreis 1997
  • Blaue Welle
    • sehenswerte Fußgänger und Radwegbrücke über die B 173 und die Eisenbahn
    • deutscher Brückenpreis 2012

Gedenkstätten

  • Denkmal am Eingang des Werkes Flöha der Oberlungwitzer Textilwerke GmbH zur Erinnerung an die Konzentrationslager-Häftlinge, die hier während des Zweiten Weltkrieges Opfer der Zwangsarbeit wurden. Einige wurden im Hof der Fabrik erhängt
  • Gedenkrelief an der Turnhalle Plaue in Flöha-Süd (siehe Geschichte)
  • Grabstätten auf dem Waldfriedhof Flöha-Süd für vier unbekannte Polen, die während des Zweiten Weltkrieges nach Deutschland verschleppt und Opfer von Zwangsarbeit wurden

Einzelnachweise

  1. Georg Dehio: Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, Sachsen II, Regierungsbezirke Leipzig und Chemnitz, München 1998, ISBN 3-422-03048-4, Seite 238