Persönlichkeiten

Aus MeinFlöha-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten, die in der Stadt gewirkt haben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Samuel von Pufendorf (1632–1694), Naturrechtsphilosoph, Historiker sowie Natur- und Völkerrechtslehrer, wurde am 8. Januar 1632 in Dorfchemnitz geboren und siedelte 1634 mit seiner Familie nach Flöha über. Er kann zu den bekanntesten ehemaligen Einwohnern Flöhas gezählt werden. Nach ihm wurde auch das Flöhaer Gymnasium benannt.
  • Herbert Jobst (1915–1990), Schriftsteller
  • Lisa Jobst (1920–2005), Lyrikerin
  • Marcus Popp (* 1981), Volleyballspieler
  • Gunda Röstel (* 1962), Politikerin und Managerin (Bündnis 90/Die Grünen), in Flöha von 1985 bis 1989 Lehrerin, 1990 bis 1996 Schulleiterin, 1989 Mitbegründerin des Neuen Forum
  • Marcus Kehr (* 1983), deutscher Motocrosschampion