Städtepartnerschaften

Aus MeinFlöha-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Méricourt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1963 existieren partnerschaftliche Beziehungen zur französischen Stadt Méricourt, einer ehemaligen Bergbaugemeinde in der Region Nord-Pas de Calais. Bereits vor 1990 reiste eine Delegation mit ausgewählten Teilnehmern nach Méricourt. Seit 1990 ist ein regelmäßiger Austausch möglich. 2002 fand die Unterzeichnung eines Partnerschaftsvertrages statt. Seitdem gibt es nahezu jedes Jahr Schüler- und Jugendaustausche, insbesondere durch die Flöhaer Oberschule, und Kontakt auf kommunalpolitischer Ebene.

Amendingen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es besteht zudem auch eine Freundschaft mit dem Memmingener Stadtteil Amendingen. So finden regelmäßig gegenseitige Besuche zwischen den Freiwilligen Feuerwehren und Musikvereinen statt. So wurde auch im Rahmen dieser Freundschaft auch die Pläne des Memminger Feuerwehrhauses übergeben um beim Neubau in Flöha die Kosten für Planung und Statik zu sparen.